Meine-Islam-Reform

Die persönliche Seite einer Religion

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Das Gebet im Koran

Im orthodoxen Islam ist man der Ansicht, dass der Koran nicht ausreichen würde, um das Gebet zu beschreiben. Daher greift man diesbezüglich auf die Ahadith zurück. Dies geht einher mit dem Gedanken, die Durchführung des Gebets müsste wie eine Gebrauchsanweisung in allen Einzelheiten beschrieben sein, ohne bzw. mit nur ehr wenig individuellen Möglichkeiten. Dies ist für sich betrachtet in sich schlüssig und korrekt. Es ist jedoch ein Irrtum anzunehmen, dass es nicht auch anders ginge und eben...


Weiterlesen...

Wie lange dauerte denn nun die Schöpfung?

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Jeder, der den Koran gelesen hat weiß, dass der Koran in den klarsten Worten aussagen dazu macht, wie lange die Schöpfung dauerte.

 

 

Er ist es, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf, und Sein Thron war auf dem Wasser, damit Er euch prüfe (und feststelle), wer von euch die besten Taten begeht. Und wenn du sagst: "Ihr werdet nach dem Tod auferweckt werden", sagen diejenigen, die ungläubig sind, ganz gewiß: "Das ist ja nur deutliche Zauberei." (11/7)

وهو الذى خلق السموت والارض فى ستة ايام وكان عرشه على الماء ليبلوكم ايكم احسن عملا ولىن قلت انكم مبعوثون من بعد الموت ليقولن الذين كفروا ان هذا الا سحر مبين

Allah ist es, Der die Himmel und die Erde und was dazwischen ist in sechs Tagen erschuf und Sich hierauf über den Thron erhob. Ihr habt außer Ihm weder Schutzherrn noch Fürsprecher. Bedenkt ihr denn nicht? (32/4)

الله الذى خلق السموت والارض وما بينهما فى ستة ايام ثم استوى على العرش ما لكم من دونه من ولى ولا شفيع افلا تتذكرون

Dies kann jeder verstehen.

Was vielleicht nicht mehr jeder versteht ist dann das, was Abu Hureira da vom Propheten erzählt bekam. In Sahih Muslim Kapitel 2 Buch 39 Nr. 6707 lesen wir:

Abu Haraira reported that Allah's Messenger (may peace be upon him) took hold of my hands and said: Allah, the Exalted and Glorious, created the clay on Saturday and He created the mountains on Sunday and He created the trees on Monday and He created the things entailing labour on Tuesday and created light on Wednesday and lie caused the animals to spread on Thursday and created Adam (peace be upon him) after 'Asr on Friday;the last creation at the last hour of the hours of Friday, i. e. between afternoon and night.

Eine Woche hat bekanntlich sieben Tage. Übrigens erschafft Gott bei Abu Hureira nicht das Universum. Dafür war dann wohl keine Zeit mehr - man war ja schon über der Zeit...


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

You are here: Artikel Die Ahadith Interessante Ahadith Wie lange dauerte denn nun die Schöpfung?