Meine-Islam-Reform

Die persönliche Seite einer Religion

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Die Shahada

Orthodoxe Shahada als kalligrafischer Schriftzug in der Wasir-Khan-Moschee in LahoreDie Shahada ist die erste Säule des orthodoxen Islam und lautet: "La ilaha il allah muhammad rasululah" - "Es gibt keinen Gott außer Gott und Muhammad ist sein Gesandter". Es ist bemerkenswert, dass ein solches Glaubensbekenntnis im Koran nicht existiert. In Sure 3 Vers 18 findet sich lediglich folgendes:

"Allah bezeugt, daß es keinen Gott gibt außer ihm. Desgleichen die Engel und diejenigen, die das Offenbarungswissen besitzen. Er sorgt für Gerechtigkeit (qaa'iman bil-qisti). Es gibt keinen...


Weiterlesen...

Kauft nicht bei Moslems – Hetze erreicht neue Stufe

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

Was es nicht alles für Spinner gibt:

Ich bekam einige Hinweise, dass ich mir mal die Facebook-Seite “Deutschland gegen Multi-Kulti” anschauen sollte. Besonders das kuerzlich gepostete Foto mit dem Titel “Kauft nicht bei den Moslems”


Ich bin schon einiges gewoehnt – von Poebeleien ueber Hassmails bis zu dummen Nazi-Seiten – aber das Foto unten hat mich ‘umgehauen’. Ich konnte nicht fassen, was ich da sah. Auch die Parallelen zu dem Dritten Reich sind offensichtlich. Ich weiss nicht, was mich mehr geschockt hat: Das Foto, oder die so vielen ‘Gefaellt mir’-Klicks.

 

Weiterlesen auf: http://diefreiheitsliebe.de/antirassismusantifaschismus/kauft-nicht-bei-moslems-hetze-erreicht-neue-stufe


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

You are here: Blog Neues Kauft nicht bei Moslems – Hetze erreicht neue Stufe